0
Warenkorb
SHOP
Nachhaltigkeit
Profis

Nutzen Sie den kostenlosen und garantierten Versand vor Weihnachten bis zum 18. Dezember!

Mehr erfharen

Kostenloser Standardversand in Europa für alle Bestellungen über 100€ außer in die Schweiz und nach Großbritannien bis zum 18. Dezember. Garantierte Lieferung vor Weihnachten für alle Bestellungen, die bis zum 18. Dezember 2022 eingehen, nur auf Lager verfügbare Produkte.

Nutzen Sie den kostenlosen und garantierten Versand vor Weihnachten bis zum 18. Dezember!

Mehr erfharen

Kostenloser Standardversand in Europa für alle Bestellungen über 100€ außer in die Schweiz und nach Großbritannien bis zum 18. Dezember. Garantierte Lieferung vor Weihnachten für alle Bestellungen, die bis zum 18. Dezember 2022 eingehen, nur auf Lager verfügbare Produkte.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Website wird von der Firma TIP TOE SAS, Société par actions simplifiées, verwaltet.
Handelsregisternummer: Paris 812 719 433.
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: FR67812719433

 

Der KUNDE kann das UNTERNEHMEN kontaktieren:

  • Per E-Mail an [email protected]
  • Per Post: TIPTOE, 46 rue du Faubourg St Martin 75010 Paris.

 

  1. Anwendungsbereich

Alle von unserem Unternehmen durchgeführten Handelsgeschäfte unterliegen den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend “Allgemeine Bedingungen” genannt), die die vertraglichen Beziehungen zwischen jedem Nutzer der Website https://www.tiptoe.fr (nachstehend “Internetseite” genannt), der über die Internetseite einen Kauf tätigen möchte (nachstehend “Kunde” genannt), und der Gesellschaft TIP TOE SAS, deren Sitz sich in 22 rue des coutures Saint-Gervais, 75003 Paris befindet und die im Handels- und Gesellschaftsregister Paris unter der Nummer 812 719 433 eingetragen ist, (nachstehend “TIPTOE” genannt) regeln.

TIPTOE kann jederzeit dazu veranlasst sein, einige Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu ändern. Folglich ist es notwendig, die am Tag der Bestellung auf der Internetseite geltende Fassung zur Kenntnis zu nehmen. Diese Änderungen sind ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam und werden auf Bestellungen angewendet, die nach ihrer Veröffentlichung auf der Website getätigt werden.

Jeder Kauf auf der Website unterliegt allen Klauseln der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Kunde kann seine Bestellung erst dann bestätigen, wenn er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen hat. Mit der Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt der Kunde, dass er die Rechtsfähigkeit besitzt, um einen Vertrag im Sinne der Artikel 1123 ff. des französischen Zivilgesetzbuches abschließen zu können.

Für das Verständnis der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind folgende Begriffe zu definieren:

  • Rechtsgebiet: bezieht sich auf Frankreich (einschließlich der Überseegebiete), Belgien, die Schweiz und Luxemburg.
  • Nutzer oder Internetnutzer: Bezeichnet jede Person innerhalb des Rechtsgebietes, die sich auf der Website einloggt.

 

  1. Produkte

DIE VERKAUFTEN PRODUKTE

Die von TIPTOE auf der Webseite zum Verkauf angebotenen Produkte (nachstehend die “Produkte”) werden auf der Webseite beschrieben. Sie sind Gegenstand eines individuellen Produktblatts, das zumindest die wesentlichen Merkmale des Produkts auf der Grundlage der von den Partnern, Lieferanten oder Herstellern gelieferten Informationen darstellt. Die Merkmale haben nur einen indikativen Wert. Die Produkte werden auch durch Fotos präsentiert, die keinen vertraglichen Wert haben. TIPTOE kann auch “Sonderangebote” anbieten: Die Produkte, die Gegenstand dieser Sonderangebote sind (hinsichtlich des Preises oder anderer Merkmale wie z. B. Lieferung, Menge usw.), werden während einer begrenzten Zeit und/oder in einer begrenzten Menge verkauft.

 

  1. Modalitäten der Bestellung

Um auf der Website eine Bestellung für den Kauf eines Produkts aufzugeben, muss der KUNDE:

– über ein Benutzerkonto verfügen, das unter Einhaltung des Artikels über den Datenschutz eröffnet wurde
– Inhaber einer gültigen Bankkarte sein

Die Bestellungen werden ausschließlich über das Internet in folgenden Schritten aufgegeben:

  • der Kunde füllt seinen Warenkorb mit Produkten,
  • der Kunde erstellt sein Konto oder registriert sich, wenn er bereits Mitglied der TIPTOE-Gemeinschaft ist,
  • der Kunde füllt die Informationen zu seinen Lieferdaten aus,
  • der Kunde wird über die Art der Lieferung und die Höhe der Lieferkosten informiert,
  • der Kunde wählt seine Zahlungsmethode,
  • der Kunde bestätigt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und seine Bestellung,
  • der Kunde wird auf eine Seite unseres Partners Stripe weitergeleitet und führt seine Zahlungsaufforderung aus,
  • der Kunde erhält schließlich eine E-Mail zur Bestätigung seiner Bestellung.

Der Kunde ist verpflichtet, die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben, die er TIPTOE bei der Bestellung macht, und insbesondere seine Lieferadresse zu überprüfen. Die E-Mail zur Bestätigung der Bestellung bedeutet die Annahme der Bestellung des Kunden durch TIPTOE und bildet somit den Kaufvertrag zwischen den Parteien gemäß den Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die vom Kunden gemachten Angaben sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden den zwischen dem Kunden und TIPTOE geschlossenen Vertrag und werden in der E-Mail zur Bestätigung der Bestellung noch einmal aufgeführt. Der Kunde ist für die Aufbewahrung dieser Bestätigungs-E-Mail verantwortlich, die sein Exemplar des Kaufvertrags darstellt. TIPTOE kann nicht für die Tatsache verantwortlich gemacht werden, dass diese E-Mail durch eine Vorrichtung vom Typ “Anti-SPAM” gelöscht wird. Der Kunde kann jederzeit auf den Inhalt seiner Bestellung zugreifen, indem er sich auf der Website einloggt und die Registerkarte “Mein Konto” öffnet. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von jeder Seite der Website aus eingesehen werden.

 

  1. Verfügbarkeit

Im Rahmen eines klassischen Verkaufs eines Produkts der Kollektion kann der Internetnutzer jedes Produkt bestellen, das im ständigen Katalog aufgeführt ist. Nur die von TIPTOE bei der Auftragserteilung gesendete Bestätigung kann die Verfügbarkeit des Produkts garantieren. Sollte das Produkt nach der Bestellung nicht verfügbar sein, wird der Kunde per E-Mail oder telefonisch über die Lieferung einer Teilbestellung oder die Stornierung seiner Bestellung informiert.

  1. Preis

Die Verkaufspreise für die auf der Website in den Verkaufssitzungen angebotenen Produkte sind in Euro angegeben und erhöhen sich um den am Tag der Bestellung geltenden Mehrwertsteuersatz.

Zu zahlender Preis: Der zu zahlende Preis ist der Preis, der auf der Website in der Produktbeschreibung angegeben ist, zuzüglich der Nebenkosten (insbesondere Lieferkosten und Serviceoptionen), die bei der Bestellung mitgeteilt werden. Er kann um einen Rabatt (z. B. Werbecodes oder Gutscheine) verringert werden. Der Preis ist erst mit der Bestätigung der Bestellung endgültig. Alle Preise werden auf unserer Website in Euro und inklusive aller Steuern (” inkl. MwSt. “) angegeben.

Aktionscodes oder Gutscheine: Der KUNDE kann von persönlichen und nicht übertragbaren Werbecodes oder Gutscheinen profitieren, die er bei der Bestätigung seiner Bestellung verwenden kann, indem er ihre Referenz in das Kaufformular einträgt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Werbecodes oder Gutscheine nur für den Zeitraum gültig sind, den das UNTERNEHMEN dem KUNDEN mitgeteilt hat.

Versandkosten: Die Versandkosten sind für jede aufgegebene Bestellung zu begleichen. Die genaue Höhe der Versandkosten hängt von der gewählten Versandart, dem Lieferort der Bestellung und dem Inhalt der Bestellung ab. Die Höhe der Versandkosten wird im Warenkorb angezeigt und unterliegt der Zustimmung des Kunden vor der Bestätigung des Warenkorbs. Um eine Schätzung zu erhalten, kann der Kunde auf der Website eine Simulation seiner Einkäufe durchführen. In jedem Fall handelt es sich bei dieser Angabe um eine Schätzung und nur der bei der Bestätigung des Warenkorbs angegebene Preis ist vertraglich bindend, außer in Ausnahmefällen, wie z. B. bei Lieferschwierigkeiten oder speziellen Lieferarten, die zusätzliche Kosten verursachen können.

Skonto und Mehrwertsteuer: Die Bestellungen sind sofort zahlbar. Es wird kein Skonto gewährt. Im Falle einer Änderung des Mehrwertsteuersatzes wird der Preis automatisch geändert, ohne dass es einer weiteren Vorankündigung bedarf, außer dem gesetzlichen Datum der Fälligkeit des neuen Satzes.

Preisvariationen: Die Preise der auf der Seite erscheinenden Produkte können geändert werden. TIPTOE behält sich das Recht vor, die Preise ohne Vorankündigung zu ändern, insbesondere im Falle von Etikettierungsfehlern. Vorbehaltlich des Folgenden sind die zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigten Preise die für diesen Kauf geltenden Preise. Obwohl die Website mit Sorgfalt erstellt wird, ist es möglich, dass die angegebenen Preise Fehler enthalten. TIPTOE ist in keiner Weise an sein Angebot gebunden und behält sich das Recht vor, den Kauf des Kunden zu stornieren, wenn ein solcher Fehler auftritt.

Ausländische Währungen: Die Preise werden in Euro angegeben. Wenn die Zahlungswährung von der Währung, in der die Preise erscheinen, abweicht, wendet die Bank des Kunden ihren Wechselkurs an, der am Tag des Kaufs gültig ist und sich der Kontrolle von TIPTOE entzieht.

  1. Zahlungsmodalitäten

Sobald die AGB bestätigt wurden, bezahlt der KUNDE seine Bestellung per Kreditkarte über Stripe, einen Drittanbieter, der die Sicherheit der Transaktionen gewährleistet. Der KUNDE muss über eine der folgenden Debit- oder Kreditkarten verfügen: Carte Bleue®, MasterCard®, VISA® und American Express®.

Die Bezahlung der Waren kann für das gesamte Vertragsgebiet per Kreditkarte erfolgen. Der Kunde gibt seine Kontaktdaten an, bestätigt den Warenkorb und den Gesamtpreis. Er bestätigt seine Bestellung und wird dann zu einer Seite unseres Partners Stripe weitergeleitet, auf der er die Informationen zu seiner Kreditkarte angibt. Mit dem Erhalt einer Bestätigung durch TIPTOE wird der Verkauf gültig. Der Verkauf wird dann unter der aufschiebenden Bedingung der Verfügbarkeit des Produkts und somit des Empfangs einer Bestätigung abgeschlossen, die von TIPTOE an die vom Internetnutzer beim Kauf angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird.

TIPTOE behält das Eigentum an den verkauften Waren bis zur Lieferung der Waren an den Kunden oder den vom Kunden benannten Empfänger. Die Nichtzahlung des einen oder anderen kann zur Wiederinanspruchnahme der Güter führen. Diese Bestimmungen verhindern nicht, dass die Risiken des Verlusts und der Verschlechterung der gekauften Güter sowie die Schäden, die sie verursachen könnten, ab der Lieferung auf den Internetnutzer übergehen.

  1. Sicherheit von Zahlungen

TIPTOE hat sich für leistungsfähige und strenge Instrumente zur Sicherung der Zahlungsmittel entschieden. TIPTOE hat für die Zahlungsmittel eine Lösung von Stripe gewählt, die das Verschlüsselungsverfahren SSL (Secure Socket Layer) verwendet, eines der leistungsfähigsten Sicherheitssysteme der Gegenwart, und die eine verschlüsselte Verbindung direkt zwischen dem Kunden und der Bank herstellt.

TIPTOE hat in keinem Fall Zugang zu den vertraulichen Informationen bezüglich des Zahlungsmittels, das der Kunde bei der Zahlung verwendet. Aus diesem Grund werden die Bankdaten des Kunden bei jeder neuen Bestellung abgefragt. In der Tat verfügt nur Stripe über die vertraulichen Informationen, die für Dritte unzugänglich bleiben.

Obwohl TIPTOE eine verschlüsselte Sicherheitssoftware verwendet, kann die Sicherheit von Informationen und Zahlungen, die über das Internet oder per E-Mail übermittelt werden, nicht garantiert werden. TIPTOE haftet nicht für Schäden, die sich aus der Nutzung elektronischer Kommunikationsmittel ergeben, einschließlich – aber nicht beschränkt auf – Schäden, die sich aus dem Versagen oder der Verzögerung der Übertragung elektronischer Kommunikation, dem Abfangen oder der Manipulation elektronischer Kommunikation durch Dritte oder durch Computerprogramme, die für die elektronische Kommunikation und die Übertragung von Viren verwendet werden, ergeben.

  1. Lieferung

8.1 Modalitäten der Lieferung

Der Versand der Produkte erfolgt innerhalb des in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Gebietes.

Die Lieferung erfolgt per Kurierdienst oder Paketdienst nach Wahl des Kunden unter den angebotenen Lieferarten, die je nach Gewicht und Größe des Pakets bestimmt werden. Die Lieferung der einzelnen Produkte, die den Warenkorb bilden, kann unabhängig voneinander erfolgen. Der Kunde muss zum Zeitpunkt der Bestellung alle Felder des Lieferformulars sorgfältig ausfüllen, darunter seine Lieferdaten und die Angabe einer Festnetz- oder Mobiltelefonnummer. Weder TIPTOE noch das Transportunternehmen können für eine Unmöglichkeit der Zustellung aufgrund einer Ungenauigkeit oder eines Fehlers in der Lieferadresse haftbar gemacht werden.

Zusteller: Die Lieferung kann bei sperrigen oder schweren Paketen durch einen Zusteller erfolgen. In diesem Fall wird der Kunde entweder per E-Mail oder telefonisch direkt vom Zusteller kontaktiert, damit sie einen Liefertermin vereinbaren können (im Folgenden “Termin”). Bei diesem Kontakt muss der Kunde ausdrücklich auf alle Zugangs- oder Durchgangsschwierigkeiten hinweisen, auf die der Lieferant bei der Lieferung stoßen könnte (auch wenn diese zuvor auf dem Bestellformular angegeben wurden). Der Kunde ist insbesondere verpflichtet, die Zugangswege zu seiner Wohnung zu messen, um dem Zusteller die Zugänglichkeit des bestellten Produkts zu bestätigen. Alle zusätzlichen Lieferkosten, die für die Anmietung von Spezialgeräten (z. B. Gabelstapler) zur Bewältigung der vom Kunden angegebenen Zugangsschwierigkeiten erforderlich sind, müssen vom Kunden vor der Lieferung bestätigt und bezahlt werden.

Kurierdienst: Kleinere oder leichtere Pakete können per Kurierdienst geliefert werden. Der Kunde muss eine Lieferadresse angeben, an der eine natürliche Person das Paket bei der ersten Lieferung in Empfang nehmen kann (z. B. am Arbeitsplatz, bei einem Freund oder Familienmitglied, beim Hausmeister usw.).

8.2 Lieferfristen

Die bei der Bestätigung der Bestellung angegebenen Lieferfristen werden in Arbeitstagen berechnet und sind für jedes Produkt spezifisch. Aufgrund der Vielfalt der Versorgungszonen, der Herstellungs- und logistischen Zwänge können diese Fristen variieren und TIPTOE kann dafür nicht haftbar gemacht werden.

8.3 Zusätzliche Kosten

Im Falle der Unmöglichkeit der Lieferung am Tag des Termins aufgrund von unangemessenen Informationen, Zugangs- oder Durchgangsschwierigkeiten, die nicht vorher vom Kunden mitgeteilt wurden, oder der Abwesenheit des Kunden beim Termin unter Verletzung der beim Kontakt eingegangenen Verpflichtungen, können neue Lieferkosten von TIPTOE in Rechnung gestellt werden, die mit dem Kunden Kontakt aufnehmen wird, um diese neuen Lieferkosten vor jeder weiteren Lieferung des Produkts zu bezahlen. Im Falle der Nichtzahlung dieser Kosten behält sich TIPTOE das Recht vor, die Lieferung des Produkts nicht vorzunehmen. Die Risiken von Schäden, die sich aus diesen Zwängen ergeben, gehen ebenfalls zu Lasten des Kunden.

8.4 Verschiebung des Lieferdatums/Änderung des Lieferorts

Wenn der Kunde die Lieferadresse ändern oder das Lieferdatum verschieben möchte, muss er TIPTOE so schnell wie möglich und spätestens sieben (7) Werktage vor dem vorgesehenen Lieferdatum informieren. Um TIPTOE zu informieren, muss der Kunde die Rubrik “Kontakt” benutzen, die ihm auf der Webseite zur Verfügung steht. Er muss seine Bestellnummer, das betroffene Produkt und seine Kommentare, die die Änderungen rechtfertigen, angeben. TIPTOE wird dann seine Annahme oder seine begründete Ablehnung so schnell wie möglich per E-Mail oder Telefon bestätigen.

8.5 Erhalt der bestellten Produkte

Bei der Lieferung muss der Kunde das Produkt in Anwesenheit des Zustellers/Kurierdienstes auspacken und überprüfen, dass das gelieferte Produkt seiner Bestellung entspricht und dass es keine Schäden am Produkt gibt, bevor er den Lieferschein unterschreibt. Im Falle einer Anomalie muss der Kunde die Art seiner Vorbehalte genau auf dem Lieferschein vermerken. Diese Vorbehalte müssen handschriftlich, datiert, detailliert und mit einer Unterschrift auf dem Lieferschein versehen sein. Der Vermerk “beschädigtes Produkt” ist beispielsweise nicht aussagekräftig genug. Der Kunde muss die Art des Schadens angeben: Kratzer, Beulen, Flecken usw. Auch wenn ein Lieferfehler festgestellt wird, muss der Kunde die Art des Fehlers angeben: falsche Farbe, runde statt quadratische Füße, falsche Artikelnummer, etc.

Im Falle eines Fehlers oder Schadens muss der Kunde unbedingt die Annahme des Produkts verweigern und uns seine Vorbehalte innerhalb von fünf (5) Tagen per E-Mail über die Rubrik “Kontakt” der Website und gleichzeitig per Einschreiben mit Rückschein an die unten angegebene Adresse mitteilen: TIPTOE Service Clients 24 boulevard Saint Denis, 75010 Paris.

Jede Beschwerde, die nach Ablauf dieser Fristen eingereicht wird, kann nicht akzeptiert werden. Wenn der Kunde keine Vorbehalte äußert, gilt das gelieferte Produkt als zufrieden stellend und kann nicht Gegenstand einer späteren Beanstandung sein. Zum Beispiel kann der Kunde weder bei TIPTOE noch beim Zusteller/Kurier nach der Abfahrt des Zustellers/Kuriers Vorbehalte anmelden, selbst wenn das Paket nicht in dessen Anwesenheit geöffnet wurde.

Außer im Falle von Konformitätsmängeln oder versteckten Mängeln kann TIPTOE nach Erhalt der Produkte durch den Kunden keine späteren Reklamationen und/oder Vorbehalte zulassen, wenn der Kunde das oben beschriebene Verfahren nicht eingehalten hat.

  1. Stornierung von Rücksendungen und Widerrufsrecht

STORNIERUNG

Der Kunde hat die Möglichkeit, jede Bestellung von Produkten ohne Angabe von Gründen zu stornieren, sofern sie nicht bereits versendet wurde.

Um eine Stornierung der Bestellung zu beantragen, kontaktiert der Kunde TIPTOE per E-Mail über die Rubrik “Kontakt” der Internetseite.

RÜCKTRITT

Der Kunde kann seine Bestellung innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen nach Erhalt der Ware aus beliebigem Grund zurückgeben. In Anwendung des belgischen Rechts verfügen belgische Kunden über eine Frist von fünfzehn (15) Tagen, um von diesem Recht Gebrauch zu machen. Im Falle eines Widerrufs trägt der Kunde die gesamten Kosten der Rücksendung. Diese Frist wird an Werktagen berechnet: Fällt das Ende der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag, wird die Frist bis zum ersten folgenden Werktag um Mitternacht verlängert. Um die Bearbeitung des Widerrufsantrags des Kunden zu erleichtern, ist es möglich, einen solchen Antrag über die Rubrik “Kontakt”, die dem Kunden auf der Internetseite zur Verfügung steht, an TIPTOE zu richten.

Die Modalitäten für die Ausübung des Widerrufsrechts sind die folgenden:

Bei sperrigen und/oder zerbrechlichen Produkten, die über einen spezialisierten Transportdienstleister (im Folgenden “Lieferant”) geliefert werden, oder bei Produkten, die per Kurierdienst geliefert werden, muss der Kunde TIPTOE kontaktieren, um die Rücknahme des Produkts zu organisieren. Bei einer Rücksendung von zu Hause aus vereinbart der Lieferant einen Termin mit dem Kunden und überprüft dann bei ihm zu Hause, ob sich das Produkt in neuem Zustand befindet und in seiner Originalverpackung geliefert wurde. Das Produkt darf keine Gebrauchsspuren aufweisen und muss mit Zubehör, Bedienungs- und Montageanleitungen versehen sein. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, nimmt der Lieferant das Produkt zurück.

TIPTOE wird eine Qualitätskontrolle des Produkts im Lager durchführen. Die Produkte müssen unbedingt in neuem Zustand sein, in ihrer Originalverpackung und ohne jegliche Gebrauchsspuren übergeben werden und von ihrem Zubehör und eventuellen Gebrauchs- oder Montageanleitungen begleitet sein. Erst nachdem TIPTOE überprüft hat, dass diese Bedingungen erfüllt sind, wird TIPTOE die Rückerstattung der für die zurückgesandten Produkte erhaltenen Beträge vornehmen. Wenn die genannten Bedingungen nicht erfüllt sind, wird die Rückerstattung an den Kunden um den Betrag gemindert, der dem Wertverlust des Produkts entspricht, der bei der Prüfung festgestellt wurde.

Sobald die Produkte gemäß dem oben beschriebenen Verfahren zurückgesandt wurden, erfolgt die Rückerstattung (ohne die ursprünglichen Versandkosten des Produkts) innerhalb einer Frist von maximal dreißig (30) Tagen ab dem Datum, an dem TIPTOE die zurückgesandten Produkte erhalten hat. Nach Ablauf dieser Frist werden auf diese Beträge Zinsen in Höhe des gesetzlichen Zinssatzes erhoben. Die Kosten der Rücksendung gehen stets zu Lasten des Kunden. Während des gesamten Verfahrens wird der Kunde per E-Mail über den Eingang seines Widerrufswunsches, die Rücksendung seines Pakets sowie das Datum der Rückerstattung informiert.

  1. Verborgene Mängel

TIPTOE garantiert dem Kunden gegen alle Folgen von versteckten Mängeln, die die verkauften Produkte betreffen könnten, außer wenn auf der Webseite in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des französischen Rechts etwas anderes angegeben ist.

Die Garantie für versteckte Mängel gilt nur, wenn der Internetnutzer beweist, dass der von ihm festgestellte Mangel bereits bestand, bevor TIPTOE ihm sein Produkt geliefert hat. Es obliegt dem Internetnutzer, das Produkt auf seine Kosten begutachten zu lassen, um den Beweis für die Existenz des versteckten Mangels zu erhalten.

Die Haftung von TIPTOE kann niemals höher sein als der Wert des betreffenden Artikels. Darüber hinaus kann der Internetnutzer keine weitere Entschädigung fordern, außer denjenigen, die ausdrücklich im Verbrauchergesetzbuch vorgesehen sind.

  1. Geistiges Eigentum

TIPTOE ist eine geschützte Marke, die beim INPI eingetragen ist, und https://www.tiptoe.fr ist ein ebenfalls geschützter Domainname. Sie sind das ausschließliche Eigentum von TIPTOE und dürfen ohne unsere vorherige Zustimmung nicht verwendet werden. Jede Verknüpfung mit anderen Websites ohne die vorherige Zustimmung von TIPTOE ist strengstens untersagt.

Die auf der Seite dargestellten grafischen und redaktionellen Elemente sind Eigentum von TIPTOE und urheberrechtlich geschützt. Die Präsentation der Produkte (Fotografien, Videos, Zeichnungen, Produktblätter usw.), unabhängig davon, ob sie zum Verkauf stehen oder nicht, sind ebenfalls Eigentum von TIPTOE oder seiner Partner (Designer, Lieferanten usw.) und dürfen daher nicht ohne die ausdrückliche Genehmigung ihrer jeweiligen Inhaber vervielfältigt werden. Jede Kopie oder Reproduktion, jede Nutzung unserer grafischen und/oder redaktionellen Elemente oder jeglicher Präsentation unserer Produkte ist strengstens verboten und stellt eine Verletzung unserer geistigen Eigentumsrechte dar, die als solche verfolgt und bestraft wird.

  1. Datenschutz

In Anwendung des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 wird darauf hingewiesen, dass die namentlichen Daten, die vom Käufer angefordert werden, für die Bearbeitung seiner Bestellung notwendig sind.

TIPTOE verpflichtet sich, die vertraulichen Informationen seiner Internetnutzer nur im Rahmen des Betriebs seiner Website zu verwenden. Im Rahmen von Partnerschaften kann TIPTOE seine Kundendatei vermieten, verkaufen oder in Partnerschaft mit anderen Unternehmen nutzen. Die Nutzung der Kontaktdaten der Kundinnen/Kunden/Mitglieder erfolgt daher in Übereinstimmung mit der Äußerung ihrer Präferenzen bei der Anmeldung.

Bei der ersten Anfrage eines Internetnutzers, der nicht mehr in der Datenbank von TIPTOE erscheinen möchte, verpflichten wir uns, alle Kontaktdaten und Informationen über das betreffende Mitglied zu deaktivieren.

TIPTOE kann technische Mittel anwenden, um nicht-persönliche Informationen über Internetnutzer zu erhalten, die dazu bestimmt sind, die Funktionalität der Seite zu verbessern, zum Beispiel durch die Verfolgung der Anzahl der Besucher auf der Seite.

Darüber hinaus sammelt TIPTOE persönliche Daten wie Name, Vorname, Adresse und E-Mail-Adresse nur, wenn diese freiwillig vom Besucher angegeben werden. Die so gesammelten Daten dürfen nicht zu anderen kommerziellen Zwecken verwendet werden als denjenigen, die auf der Website genannt werden oder die später von TIPTOE entwickelt werden könnten.

Keine der Informationen kann ohne die ausdrückliche Zustimmung des Mitglieds bei seiner Anmeldung oder später in seinem Datenverwaltungsbereich an Dritte weitergegeben werden. Jedes Mitglied hat ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung oder Löschung der ihn betreffenden Daten (Artikel 34 des Gesetzes über Informatik und Freiheit). Um dieses Recht auszuüben, muss er sich an TIPTOE wenden, indem er eine E-Mail an [email protected] sendet oder jederzeit seine Daten in “Mein Konto” ändert.

  1. Streitigkeiten und Haftung

Der Kunde ist verpflichtet, die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben zu überprüfen, die er TIPTOE bei der Bestellung macht, insbesondere die Lieferadresse. TIPTOE kann nicht für eventuelle Eingabefehler verantwortlich gemacht werden, die zu Fehlern bei der Lieferung führen könnten. TIPTOE kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn der Kunde die Liefermodalitäten und den Termin, den er selbst mit dem Spediteur vereinbart hat, nicht einhält. Gegebenenfalls gehen die notwendigen Kosten für den Rückversand und die Lagerung der Produkte zu Lasten des Kunden. Ohne die vorstehenden Absätze einzuschränken, kann die Haftung von TIPTOE eine Summe nicht überschreiten, die den bei der Transaktion, die diese Haftung begründet, gezahlten oder zahlbaren Beträgen entspricht, unabhängig von der Ursache oder der Form der betreffenden Handlung. Als Zufall oder höhere Gewalt, die von der Haftung befreit, gelten alle Tatsachen oder Umstände, die unwiderstehlich, unvorhersehbar und außerhalb des Willens der Parteien liegen, insbesondere im Falle eines Teil- oder Vollstreiks von Transportunternehmen, von Aufruhr, Krieg und Naturkatastrophen.

Die Auswahl und der Kauf einer Ware durch den Kunden unterliegen seiner alleinigen und ausschließlichen Verantwortung. Folglich kann die vollständige oder teilweise Unmöglichkeit, die Produkte insbesondere aufgrund der Inkompatibilität des Materials zu nutzen, zu keinerlei Entschädigung, Rückerstattung oder Haftung von TIPTOE führen, außer im Fall eines nachgewiesenen versteckten Mangels, einer Nichtkonformität, eines Mangels oder der Ausübung des Widerrufsrechts, die im französischen Verbrauchergesetzbuch vorgesehen sind.

  1. Schlichtung von Streitfragen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden gemäß dem französischen Recht ausgeführt und ausgelegt. Die Parteien werden vor jedem Rechtsstreit eine gütliche Einigung anstreben, wobei darauf hingewiesen wird, dass diese Einigung die Fristen für Garantieklagen nicht unterbricht. Jede Streitigkeit jeglicher Art oder jede Anfechtung in Bezug auf die Entstehung oder Ausführung der Bestellung, auch im Falle eines Garantieanspruchs oder einer Vielzahl von Beklagten, unterliegt mangels einer gütlichen Einigung der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte, in deren Zuständigkeitsbereich sich der Geschäftssitz von TIPTOE befindet. Die Zuständigkeit der Gerichte erfolgt in Übereinstimmung mit den Regeln der Zivilprozessordnung, wenn der Käufer nicht die Eigenschaft eines Gewerbetreibenden hat.

  1. Sprache

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Bestellungen, die Korrespondenz-E-Mails sowie der mit dem Kunden geschlossene Kaufvertrag sind für das Vertragsgebiet in französischer Sprache verfasst.

  1. Teilbarkeit von Klauseln

Sollte aus irgendeinem Grund eine (oder mehrere) der Klauseln der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgrund eines Gesetzes, einer Verordnung oder infolge einer endgültigen Entscheidung eines zuständigen Gerichts als ungültig, nicht einklagbar, hinfällig, illegal oder nicht anwendbar erklärt werden, so kann diese Änderung die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Anwendbarkeit der übrigen Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht in Frage stellen und entbindet den Internetnutzer nicht von der Erfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen.

  1. Ratenzahlung mit Alma.

Wenn Sie Ihre Bestellung in Raten bezahlen, akzeptieren Sie die allgemeinen Kundenbedingungen von Alma. sowie die besonderen Alma-Bedingungen für Kunden von TIPTOE SAS.”

Unsere Verpflichtungen

  • Nachhaltige Möbel besser durchdacht
    und besser produziert

  • 100% sichere Zahlung und gebührenfreie 3x oder 4x Zahlung

  • Schnelle Lieferung und einfache Rücksendungen überall in Europa

  • Ein Ratschlag? Eine Frage?
    Schreiben Sie uns auf [email protected]